Bürgerblockausflug nach Mödlareuth und Kronach am 15.10.2016

Liebe Bürgerblockfreunde, am Samstag den 15.10.2016 fand unser dritter Vereinsausflug statt. Am Vormittag besuchten wir das deutsch-deutsche Museum in Mödlareuth. Mit einem Film und anschl. Führung wurde uns die Geschichte des als „little Berlin“ bekannt gewordenen Ortes erklärt. img_0514Ein Highlight war sicherlich die Besichtigung der ehemaligen DDR-Grenzanlagen. Gegen Mittag führte uns unsere Reise zur Festung Rosenberg nach Kronach. Gestärkt durch das Mittagessen in der Festungsgaststätte „Bastion Marie“ konnten wir bei einer Führung die Größe und die Geschichte der Festung Rosenberg bewundern. In der eigens für die Kinder gebuchten Führung „Küche, Duft u. Heimlichkeiten“ haben speziell die Kinder sehr viel über das Leben auf einer Burg erfahren. Währen der Heimreise haben wir zum Abendessen am Brauereigasthof Hümmer in Breitengüßbach angehalten. Bevor uns unser Busfahrer Günter wieder sicher nach Hause chauffierte, sorgten die Hümmer Hausmusikanten „Die Zwa und die A“ für einen stimmungsvollen Abschluss. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das große Interesse an der Reise. Bilder gibt es ab sofort hier in der Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.